Montag, 11. April 2011
Ein leerer Tag
So kommt es mir vor, wenn die Ereignislosigkeit dominiert. Abgesehen davon, dass ich hier von unterwegs schreibe (Iinternetcafé), gibt es nichts Aussergewöhnliches. Irgendjemand hält den Atem an. Entfremdung? Wir dürfen nicht ständig das Analytische über die Gestimmtheit siegen lassen. Mal sehen.
Ein leerer Tag

... link (1 Kommentar)   ... comment


Neu
Ein "Gelsenkirchener Zirkel" fordert zum Denken auf. Hier: https://mutschrift.blogger.de/
Neu

... link (1 Kommentar)   ... comment


Halbe Kraft
In den kommenden 24 Stunden mache ich mich rar, da Schwierigkeiten mit dem Internetanschluss bestehen.

Es darf aber weiterhin nach Herzenslust kommentiert werden,

Danke
Halbe Kraft

... link (1 Kommentar)   ... comment